Informationen zum BauchtanzUnterricht

Welche Bekleidung solltest Du zum Unterricht anziehen?
Um optimale Korrekturen vornehmen zu können, empfehle ich eng anliegende Beinkleider und ein T-Shirt. Ich habe keine Regeln die Farben betreffend, stelle jedoch immer wieder fest, dass helle Kleidung für Korrekturen wesentlich sinnvoller ist als dunkle. So kann ich die unterschiedlichen Bewegungen von Becken zu Oberkörper besser erkennen. Meine Empfehlung:

  • helles Top und dunklere Hose oder
  • dunkles Top und helle Hose und
  • Hüfttuch nach Eurer Wahl (mit oder ohne Münzen)

Was für Schuhe solltest Du zum Unterricht tragen?
Es gibt hier verschiedene Möglichkeiten, ich empfehle folgendes Schuhwerk:
Ballettschläppchen, Afro-Sandalen, warme Socken oder barfuß.

Tipps zum gemeinsamen Tanzen:

  • Erscheine bitte stets pünktlich oder mit einer guten Entschuldigung zum Unterricht.
  • Schalte bitte, bevor Du in meinen Unterricht kommst, Dein Mobiltelefon auf lautlos.
  • Kaugummikauen ist sehr gefährlich (Verschluckungs-/Erstickungsgefahr!), bitte rausnehmen.
  • Keine Panik, Du hast das Recht Fehler zu machen! Ich erwarte keine Perfektion von Dir.
  • Freue Dich über Korrekturen von mir! Ich helfe Dir, besser zu werden und nur das bringt Dich weiter.
  • Ich freue mich über Rückfragen und gehe gern darauf ein, denn eine Rückfrage ist keine Störung, zeigt mir Interesse und sie bringt Dich voran.
  • Sei geduldig mit Dir (und bitte auch mit anderen). Einige Bewegungen lernt (begreift) man erst später, meistens dann wenn "Frau/Mann" loslassen kann.
  • Bitte lächeln - das tut Dir und Deiner Seele gut und mir auch!

Wo und Wann findet mein BauchtanzUnterricht statt?
Erfurt/Kurs1 und Erfurt/Kurs2
sowie
Ilmenau/Kurs1 und Ilmenau/Kurs2
und Anfängerkurs Ilmenau